Die Besten waschtrockner!

 

 

 

 

 

Der Kauf einer Waschmaschine ist eine der wichtigsten Entscheidungen, die Sie treffen können, was sich auf das Zeitmanagement und den Energieverbrauch Ihres Aufenthalts auswirkt. Eine Wasch-Trockner-Kombination hilft Ihnen, zwei Fliegen mit einer Klappe zu schlagen.

Es ist wichtig sicherzustellen, dass Sie das richtige Produkt für Sie erhalten, eines, das die Lebensdauer eines Waschtrockners übersteht und das Blutergießen übersteht.

Was muss man in einem Waschtrockner zu suchen

Die erste Wahl ist zwischen einem freistehenden oder einem integrierten Waschtrockner. Ein integrierter Trockner passt in den Rest Ihrer Haushaltsgeräte und Schränke, während ein freistehendes Modell von vorne geladen werden kann und oft eine größere Kapazität aufweist.

Sie sollten auch die Energiebewertung des Modells, das Sie kaufen möchten, von A bis G prüfen. Die besten Waschtrockner verfügen über eine A-Bewertung oder A + oder besser.

Alle Waschtrockner führen zwei unterschiedliche Kapazitäten auf, eine für die Waschsequenz und eine für den Trocknungszyklus. Sie können also nicht nur eine volle Waschladung in der Maschine belassen und erwarten, dass sie am Ende des Waschvorgangs erfolgreich getrocknet wird.

Wenn Sie eine volle Ladung waschen, müssen Sie einen Ort finden, an dem eine Hälfte des feuchten Haufens gelagert werden kann, während die andere Hälfte getrocknet wird. Das ist im Sommer keine große Sache, wenn Sie die Möglichkeit haben, die Sonne etwas von Ihrer Wäsche trocknen zu lassen, aber im Winter kann dies ein Problem darstellen. Wenn Sie also den vollautomatischen Prozess des Waschens und Trocknens in einem Zug genießen möchten, müssen Sie kleinere Ladungen durchführen und die maximale Kapazität für das Trocknungsprogramm beibehalten.

Programme waschen

Für verschiedene Maschinen stehen verschiedene Waschprogramme zur Verfügung. Je teurer das Modell, desto mehr Vielfalt und Anpassungsmöglichkeiten werden Sie anbieten.

Die neuesten Maschinen verfügen normalerweise über sanfte Handwaschprogramme, Schnellreinigungen, Sparmoduseinstellungen und Energiesparprogramme, die Sie optimal nutzen können.

Ist der Waschtrockner leise und einfach zu bedienen?

Wir bewerten das Design und die Steuerung jeder Maschine, um die Benutzerfreundlichkeit zu beurteilen.

Signallampen

Wir bevorzugen große und helle Lichter, begleitet von einem klar gekennzeichneten und selbsterklärenden Etikett, das aus Steh- und Sitzpositionen sichtbar ist.

Wäsche einlegen und entnehmen

Wir suchen nach einer großen Trommel und einer großen Tür mit weitem Bullaugenfenster, die sich um 180 Grad öffnen lässt und leicht aus einer stehenden oder sitzenden Position geladen werden kann.

Reinigungsmittelspender

Dies sollte leicht zu öffnen und zu schließen sein, ohne scharfe Kanten. Es sollte wenig Kraft und Geschicklichkeit erfordern, um die Reinigung zu entfernen und zu ersetzen.

Tasten und Zifferblätter

Wir suchen nach gut markierten, gut positionierten Tasten und Zifferblättern, deren Beschreibungen selbsterklärend und leicht lesbar sind. Sie sollten auch leicht zu greifen und zu drehen oder zu aktivieren sein. Unterschiedliche Größen, Texturen und Formen sowie Geräusche, die darauf hinweisen, dass eine Schaltfläche erfolgreich ausgewählt wurde, sind für Menschen mit Sehbehinderungen hilfreich.

Lärm

Wir messen auch, wie viel Lärm die Maschine macht, da Sie dies im Shop nicht feststellen können. Einige Waschtrockner sind so leise, dass Sie kaum wissen würden, dass sie laufen, während andere so laut sind, dass Sie Ihr Gespräch in den nächsten Raum bringen müssen.

admin

admin